"Wer im Gedächtniß seiner Lieben lebt,
Ist ja nicht todt, er ist nur fern. – Todt nur
Ist, wer vergessen wird." Zitat: Christian von Zedlitz, 1830
Kommunikation: Ich kann mit und ohne Hilfsmittel mit dem Jenseits kommunizieren.

Jenseits der Grenze

Führung: Ich bin in der Lage Existenzen zu führen, um sie auf dem weiteren Weg bis zur Wiedergeburt zu unterstützen.

Jenseits der Grenze

Emotionen: Ich bin in der Lage, die Gefühle der Existenzen zu fühlen. Ich fühle Glück und Freude, aber auch Trauer.

Jenseits der Grenze

Nachrichten aus dem Jenseits

Jenseits der Grenze macht KEIN Ghosthunting!

Bitte akzeptiere Inhalte von YouTube, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu. Einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

Geladen wird YouTube nocookie.

YouTube privacy policy

Wenn Du den Hinweis akzeptierst und Du Dir die Inhalte von YouTube anzeigen lässt, wird Deine Auswahl in einem Cookie (ytprefs_gdpr_consent) gespeichert und die Seite wird neu geladen. Wenn Du Deine Einwilligung widerrufen möchtest, lösche bitte die Cookies oder das entsprechende Cookie in Deinem Browser.

Letztens wurde mir wieder eine liebe Botschaft bildhaft gezeigt. Ich habe versucht, sie so genau wie möglich nachzubauen.

Wenn die Engel flüstern

Bitte akzeptiere Inhalte von YouTube, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu. Einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

Geladen wird YouTube nocookie.

YouTube privacy policy

Wenn Du den Hinweis akzeptierst und Du Dir die Inhalte von YouTube anzeigen lässt, wird Deine Auswahl in einem Cookie (ytprefs_gdpr_consent) gespeichert und die Seite wird neu geladen. Wenn Du Deine Einwilligung widerrufen möchtest, lösche bitte die Cookies oder das entsprechende Cookie in Deinem Browser.

In ANlehnung an das

Bitte akzeptiere Inhalte von YouTube, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu. Einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

Geladen wird YouTube nocookie.

YouTube privacy policy

Wenn Du den Hinweis akzeptierst und Du Dir die Inhalte von YouTube anzeigen lässt, wird Deine Auswahl in einem Cookie (ytprefs_gdpr_consent) gespeichert und die Seite wird neu geladen. Wenn Du Deine Einwilligung widerrufen möchtest, lösche bitte die Cookies oder das entsprechende Cookie in Deinem Browser.

Vaterunser

Wenn die Geister singen

Bitte akzeptiere Inhalte von YouTube, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu. Einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

Geladen wird YouTube nocookie.

YouTube privacy policy

Wenn Du den Hinweis akzeptierst und Du Dir die Inhalte von YouTube anzeigen lässt, wird Deine Auswahl in einem Cookie (ytprefs_gdpr_consent) gespeichert und die Seite wird neu geladen. Wenn Du Deine Einwilligung widerrufen möchtest, lösche bitte die Cookies oder das entsprechende Cookie in Deinem Browser.

GÖTTLICH

Aktuell

  • „Bis später auf Tour“

    „Bis später auf Tour“

    Jenseitsreisen beschreiben Phänomene, bei denen Menschen ihren physischen Körper verlassen und in eine andere nicht-physische (nach unserer momentan gültigen Physik) Dimension zu reisen.

    Mehr erfahren

  • „Ist das Tod?“

    „Ist das Tod?“

    Eine Seele tritt ins Jenseits über und fragt: „Ist das Tod?“. Der Übergang ins Jenseits ist ein Thema, das Menschen seit Jahrhunderten fasziniert und beschäftigt. Es gibt viele kulturelle, religiöse und philosophische Vorstellungen davon, was nach dem Tod passiert.

    Mehr erfahren

  • Hör ihnen zu: WILHELM CONRAD RÖNTGEN

    Hör ihnen zu: WILHELM CONRAD RÖNTGEN

    Hör ihnen zu: WILHELM CONRAD RÖNTGEN. Wilhelm Conrad Röntgen, geboren am 27. März 1845 in Lennep (heute Remscheid), war ein deutscher Physiker, der durch die Entdeckung der Röntgenstrahlen im Jahr 1895 weltweite Berühmtheit erlangte.

    Mehr erfahren

  • „Ich sterbe. Da ist das Licht!“

    „Ich sterbe. Da ist das Licht!“

    Der Moment des Todes naht. Ein Mensch liegt im Sterben, seine Seele bereitet sich darauf vor, den Körper zu verlassen. Begegne diesem Artikel mit Respekt. Es ist nun ein passender Zeitpunkt für ein Vaterunser.

    Mehr erfahren

  • „Ich bin alles was Du bist!“

    „Ich bin alles was Du bist!“

    Die Aussage „Ich bin alles was Du bist“ kann in einem religiösen Kontext verschiedene Interpretationen haben, abhängig von der jeweiligen Religion und Perspektive.

    Mehr erfahren

  • Robert A. Heinlein

    Robert A. Heinlein

    Robert Anson Heinlein gilt als einer der einflussreichsten Autoren der Science-Fiction-Literatur. Seine Werke haben nicht nur das Genre geprägt, sondern auch tiefgreifende soziale und politische Diskussionen angestoßen.

    Mehr erfahren

  • „Ende des Kriegsschreis. All seine Energie“

    „Ende des Kriegsschreis. All seine Energie“

    Der Kriegsschrei symbolisiert in diesem Kontext die Verblendung und den Hass, die Menschen in den Konflikt treiben.

    Mehr erfahren

  • „for you loose i breathe on you“

    „for you loose i breathe on you“

    So geschehen am 10. Juni 2024. In Kombination ergibt der Satz, dass eine Seele etwas aufgibt oder opfert, um mir Leben, Unterstützung, Heilung oder Inspiration zu schenken.

    Mehr erfahren

  • „clay“

    „clay“

    Cassius Clay, später bekannt als Muhammad Ali, war einer der größten Boxer aller Zeiten und ein einflussreicher Bürgerrechtler. Diese Rückmeldung ist vom 12. Juni 2024.

    Mehr erfahren

  • „taurus please“

    „taurus please“

    „taurus please. so up we all“. Bitte aus dem Jenseits am 11. Juni 2024. Mit einer Reichweite von etwa 500 Kilometern und einer Vielzahl fortschrittlicher Technologien ist der Taurus für präzise Angriffe auf stark geschützte Ziele konzipiert.

    Mehr erfahren

Empfehlung

  • „Ich bin ein Engel“

    „Ich bin ein Engel“

    Aufgenommen mit ITC Afterlife am 15. Juli 2024. Lese hier auch weitere Infos über Engel in den verschiedenen Religionen.

    eRFAHRE MEHR

  • „Bis später auf Tour“

    „Bis später auf Tour“

    Jenseitsreisen beschreiben Phänomene, bei denen Menschen ihren physischen Körper verlassen und in eine andere nicht-physische (nach unserer momentan gültigen Physik) Dimension zu reisen.

    eRFAHRE MEHR

  • „Ich soll Dich abholen!“

    „Ich soll Dich abholen!“

    Ich habe mich beim höchsten aller CEOs beschwert, von vielen auch als Gott bezeichnet, weil ich noch nie das Jenseits direkt gesehen oder bewusst bereist habe. „Ich soll Dich abholen!“.

    eRFAHRE MEHR

Aktualisiert

Zufällig

Du wirst die Seelen Verstorbener sehen. Es ist alles echt, keine Fakes keine Tricks. Bearbeitete Bereiche, z.B. Geschwindigkeit, Ausschnitt ect. sind gekennzeichnet.

ÜBERSCHREITE DIE GRENZE

ByJenseits der GrenzeMrz 24, 2024
Bevor Du Dir das Video anschaust, sei Dir bewusst, was Du da eigentlich siehst. Evtl. könnte sich Dein Weltbild ändern. Du wirst die Seelen Verstorbener sehen.
Die Weihachtsfeiertage sind besondere Tage. Ich habe kurz aufgenommen, damit meine Freunde ihre Familien grüßen können. Mit dabei sind auch Existenzen, die ich noch nicht kenne. Hoffentlich finden die Grüße via Internetsuche und Zufall ihren Empfänger.

Weihnachtsgrüße jenseits der Grenze, Teil 1

ByJenseits der GrenzeDez 25, 2023
Die Weihachtsfeiertage sind besondere Tage. Ich habe kurz aufgenommen, damit meine Freunde ihre Familien grüßen können. Mit dabei sind auch Existenzen, die ich noch nicht kenne. Hoffentlich finden die Grüße via Internetsuche und Zufall ihren Empfänger.
Besuch von meinem Vater, erste Versuche mit der Kinect und eine Order von Maria I.

„Dein Papa ist hier!“

ByJenseits der GrenzeNov 24, 2023
Besuch von meinem Vater, Besuch einer besonderen Existenz und eine Order von Maria I.
Diese Lichtmeditation hatte einen besonderen Grund. In der Nacht vorher bat mich eine Existenz um Hilfe. Mit dieser Lichtmeditation habe ich versucht, dieser Bitte nachzukommen.

Hilfe durch Lichtmeditation

ByJenseits der GrenzeFeb 23, 2024
Diese Lichtmeditation hatte einen besonderen Grund. In der Nacht vorher bat mich eine Existenz um Hilfe. Mit dieser Lichtmeditation habe ich versucht, dieser Bitte nachzukommen.
Rückmeldung über meine Aufenthalte während des Karnevals in Dusiburg.

„Du warst in Duisburg“

ByJenseits der GrenzeDez 19, 2023
Rückmeldung über meine Aufenthalte während des Karnevals in Duisburg.
Warum ich das Wort "Geist" nicht für eine Wesenheit aus dem Jenseits benutze

Eine kritische Betrachtung spiritueller Terminologie

ByJenseits der GrenzeApr 17, 2024
Warum ich das Wort „Geist“ nicht für eine Wesenheit aus dem Jenseits benutze

Blog auf verzeichnis.jenseitsdergrenze.de

verzeichnis.jenseitsdergrenze.de

  • von Jenseits der Grenze
    Filmvorstellung: "Hinter dem Horizont" (Originaltitel: "What Dreams May Come") ist ein fantastisches Drama aus dem Jahr 1998 mit Robin Williams in der Hauptrolle. Der Beitrag Filmtipp: Hinter dem Horizont erschien zuerst auf Übersinnliches Verzeichnis JdG.
  • von Jenseits der Grenze
    Pfingsten, auch bekannt als das Pfingstfest oder die „Geburtstag der Kirche“, ist ein bedeutendes Fest im christlichen Kirchenjahr, das 50 Tage nach Ostern gefeiert wird. Der Beitrag Was ist eigentlich Pfingsten? erschien zuerst auf Übersinnliches Verzeichnis JdG.
  • von Jenseits der Grenze
    Ein gefühlvolles Lied, das das Mysterium des Jenseits, den Übergang vom Tod zum ewigen Leben und die Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft einfängt, umfasst. Der Beitrag Ewiges Licht erschien zuerst auf Übersinnliches Verzeichnis JdG.
  • von Jenseits der Grenze
    Dieses Musikvideo preist Gott, Jesus und das Streben nach ewigem Leben in religiöser Hingabe, während es eine spirituelle Reise skizziert, die von Ehrfurcht, Dankbarkeit und dem Verlangen nach göttlicher Führung geprägt ist. Der Beitrag PFAD ZUR EWIGKEIT erschien zuerst auf Übersinnliches Verzeichnis JdG.
  • von Jenseits der Grenze
    Diese Fotogalerie entführt die Besucher in die viktorianische Ära, präsentiert eine opulente Wohnung und eine faszinierende Tarot-Kartenlegerin. Der Beitrag Viktorianische Visionen erschien zuerst auf Übersinnliches Verzeichnis JdG.
  • von Jenseits der Grenze
    Charon, der Fährmann des Todes, ist eine mythische Figur, die in vielen Kulturen vorkommt. Er wird oft als düsterer und unheimlicher Charakter beschrieben, der die Seelen der Verstorbenen über den Fluss ins Jenseits bringt. Der Beitrag Charon erschien zuerst auf Übersinnliches Verzeichnis JdG.

Videointro

Bitte akzeptiere Inhalte von YouTube, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu. Einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

Geladen wird YouTube nocookie.

YouTube privacy policy

Wenn Du den Hinweis akzeptierst und Du Dir die Inhalte von YouTube anzeigen lässt, wird Deine Auswahl in einem Cookie (ytprefs_gdpr_consent) gespeichert und die Seite wird neu geladen. Wenn Du Deine Einwilligung widerrufen möchtest, lösche bitte die Cookies oder das entsprechende Cookie in Deinem Browser.

Populär

Necrometer