Lady Jane Grey

/

Lady Jane Grey war eine englische Adelige, die im Jahr 1553 für nur neun Tage Königin von England war. Sie wurde aufgrund von politischen Intrigen zur Königin erklärt, aber bald darauf von Mary I. abgesetzt und später wegen Hochverrats hingerichtet. Jane Grey wird oft als tragische Figur in der englischen Geschichte betrachtet.

*Oktober 1537 – † 12. Februar 1554

Am 9. Juni 2024 meldete sich Lady Jane Grey bei mir.

Hinweis: Im Log steht zwar „jane d preya“, aber in einer anderen Kommunikation bestätige sie ihre Identität. Beachte wie die Nachricht mich erreicht hat und woher sie kommt.

Lady Jane Grey war eine englische Adelige, die im Jahr 1553 für nur neun Tage Königin von England war. Sie wurde aufgrund von politischen Intrigen zur Königin erklärt, aber bald darauf von Mary I. abgesetzt und später wegen Hochverrats hingerichtet. Jane Grey wird oft als tragische Figur in der englischen Geschichte betrachtet.

Lady Jane Grey

Lady Jane Grey war eine englische Adelige, die im Jahr 1553 für nur neun Tage Königin von England war.

Sie wurde aufgrund von politischen Intrigen zur Königin erklärt, aber bald darauf von Mary I. abgesetzt und später wegen Hochverrats hingerichtet. Jane Grey wird oft als tragische Figur in der englischen Geschichte betrachtet.

Wer war Jane Grey?

Jane Grey, bekannt als die „Neun-Tage-Königin,“ war eine englische Adelige, die für kurze Zeit im Jahr 1553 Königin von England war. Sie wurde durch politische Intrigen von mächtigen Adligen, insbesondere von John Dudley, 1. Duke of Northumberland, auf den Thron gebracht.

Ihre Herrschaft endete abrupt, als Mary I. (Mary Tudor) erfolgreich ihre Thronansprüche geltend machte. Jane wurde daraufhin wegen Hochverrats inhaftiert und schließlich hingerichtet.

Ausführliche Zeitleiste

Frühes Leben und Erziehung

  • Oktober 1537: Geburt von Jane Grey als Tochter von Henry Grey, 1. Duke of Suffolk, und Lady Frances Brandon.
  • 1546: Jane wird in das Haus von Catherine Parr, der Witwe von Heinrich VIII., geschickt, wo sie eine umfassende Bildung erhält.

Politischer Aufstieg und Thronfolge

  • Juni 1553: Heirat mit Lord Guildford Dudley, Sohn von John Dudley, 1. Duke of Northumberland.
  • 6. Juli 1553: Tod von König Edward VI. Edward hat verfügt, dass Jane seine Nachfolgerin wird, um die katholische Thronfolge seiner Halbschwester Mary Tudor zu verhindern.
  • 9. Juli 1553: Jane Grey wird zur Königin proklamiert.

Die Neun-Tage-Königin

  • 10. Juli 1553: Jane Grey wird offiziell zur Königin von England erklärt.
  • 19. Juli 1553: Mary Tudor gewinnt die Unterstützung des Volkes und des Adels. Jane wird abgesetzt und Mary wird zur rechtmäßigen Königin erklärt. Jane und ihr Mann werden im Tower of London inhaftiert.

Gefangenschaft und Hinrichtung

  • Oktober 1553: Jane und ihr Mann werden wegen Hochverrats vor Gericht gestellt und für schuldig befunden, aber zunächst nicht hingerichtet.
  • 25. Januar 1554: Thomas Wyatt führt eine Rebellion gegen die Heirat von Mary I. mit Philipp II. von Spanien, was zu einer erneuten Bedrohung für Marys Herrschaft führt.
  • 12. Februar 1554: Jane Grey und ihr Mann werden hingerichtet. Jane wird im Tower of London enthauptet.

Beteiligte an den Intrigen

  1. John Dudley, 1. Duke of Northumberland: Er war der Hauptarchitekt der Intrige, die Jane Grey auf den Thron brachte. Als einflussreicher Berater von König Edward VI. manipulierte er die Thronfolge, um seine eigene Macht zu sichern.
  2. Henry Grey, 1. Duke of Suffolk: Janes Vater unterstützte die Pläne, sie zur Königin zu machen, und war ebenfalls in die politischen Manöver verwickelt.
  3. König Edward VI.: Obwohl schwer krank und beeinflusst von Dudley, unterzeichnete er die Verfügung, die Jane zur Nachfolgerin machte, um die protestantische Herrschaft zu sichern.

Auswirkungen ihrer Hinrichtung

  1. Stärkung von Mary I.: Die Hinrichtung von Jane Grey festigte die Position von Mary I. als Königin von England und demonstrierte ihre Entschlossenheit, ihre Herrschaft zu sichern.
  2. Wiederherstellung des Katholizismus: Mit der Thronbesteigung und Herrschaft von Mary I. begann eine Periode der Rekatholisierung in England, die als „Marianische Restauration“ bekannt wurde.
  3. Symbolische Bedeutung: Jane Grey wurde nach ihrem Tod zu einer Märtyrerfigur und Symbol für die protestantische Sache und die Unschuld junger Menschen, die in politische Machenschaften verwickelt wurden. Ihr tragisches Schicksal blieb in der englischen Geschichte und Literatur präsent.

Video

Bitte akzeptiere Inhalte von YouTube, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu. Einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

Geladen wird YouTube nocookie.

YouTube privacy policy

Wenn Du den Hinweis akzeptierst und Du Dir die Inhalte von YouTube anzeigen lässt, wird Deine Auswahl in einem Cookie (ytprefs_gdpr_consent) gespeichert und die Seite wird neu geladen. Wenn Du Deine Einwilligung widerrufen möchtest, lösche bitte die Cookies oder das entsprechende Cookie in Deinem Browser.

"Wer im Gedächtniß seiner Lieben lebt, Ist ja nicht todt, er ist nur fern. – Todt nur Ist, wer vergessen wird." Zitat: Christian von Zedlitz, 1830
„Wer im Gedächtniß seiner Lieben lebt, Ist ja nicht todt, er ist nur fern. – Todt nur Ist, wer vergessen wird.“ Zitat: Christian von Zedlitz, 1830

Categories:

Tags:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Das Jenseits ist auch in Deiner Nähe

Das Jenseits ist auch in Deiner Nähe. Jenseits der Grenze.

Bibelzitat

Erhebe dich, Gott, über den Himmel und deine Ehre über alle Lande!
Psalm 108:6

Gute Kopfhörer sind bei einigen Videos/Audios unbedingt zu benutzen! Unbedingt!
Kopfhörer empfohlen!

Zufällig

Audio: Absturzopfer Lockerbie

Audio: Absturzopfer Lockerbie

Lockerbie-Anschlag Der Lockerbie-Anschlag, auch bekannt als die Lockerbie-Katastrophe, war ein Terroranschlag, der am 21. Dezember 1988 stattfand. Pan Am Flug…

Was ist der Tod?
Jan 25, 2024

Was ist der Tod?

Aktualisiert

Letzte Nacht (14. April - 15. April 2024) meldete sich eine junge Frau ein junges Mädchen (Update) namens Anna bei mir. Ich schätze ihr Lebensalter hier auf der Seite war zwischen 18 und 20 5 und 8 Jahren (Update). Sie war sehr durcheinander und musste unbedingt mit mir reden. Nur mit mir. Ich kann mich nicht mehr an die Details erinnern, aber ich denke, es hat ihr geholfen.

Höre ihnen zu: Anne Stuart

Jenseits der GrenzeApr 15, 20244 min Lesezeit

„Hallo! Hier spricht Anna!“ Letzte Nacht (14. April – 15. April 2024) meldete sich eine junge Frau ein junges Mädchen…